DAS QUARTIER
In schöner Aussichtslage auf einer Bergkuppe in Pfinztal-Berghausen an der Ecke Tannenstraße/Klammweg bieten 30 Eigentumswohnungen in vier architektonisch anspruchsvollen Gebäuden exzellente Wohnsituationen. Angrenzend an gewachsenen Baumbestand ist eine Wohnanlage entstanden, die sich um einen gemeinsamen Gartenhof gruppiert. Die Idee dieses Außenraums entspringt dem Bild einer Waldlichtung, einem Ort der Ruhe in unmittelbarer Einbettung ins Grün.
Die Architektur ist bewusst in einen formalen Kontrast zur natürlichen Umgebung gesetzt. Helle, kubische Baukörper in reduzierter Sprache stehen in einem spannungsreichen Gegensatz zur Vegetation. Die Baukörper sind mit Loggienvorbauten bestückt, die jedem Nutzer einen eigenen, gefassten Außenraum zur Verfügung stellen. Nähe und Weite, Blickbezüge in das umliegende Grün als auch in die hügelige Landschaft des Ortes und seiner Umgebung verleihen den Wohnungen eine besondere Qualität .
Die besondere Aussichtslage, der hohe Anspruch an Architektur und gestalterische Details sowie ausgereifte und barrierefreie Wohnungsgrundrisse haben ein besonderes und einzigartiges Wohnquartier in Berghausen geschaffen.
Die Fertigstellung ist im Frühjahr 2015 erfolgt.



DIE BEIRÄTE

Die Verwaltungsbeiräte Andreas Luick, Helge Doht und Rainer Marthaler vertreten die Eigentümergemeinschaft.








Verwaltungsbeirat Akazienhöhe
Klammweg 3 - 9
76327 Pfinztal

mail beirat@akazienhoehe.de
web www.akazienhoehe.de
blog akazienhoehe.wp.com
IMPRESSUM